Digitales Lesen und Präsentieren

Digitales Lesen und Präsentieren

In diesem Projekt sollen Kinder und Jugendliche Geschichten kennenlernen und dazu angeregt werden, sich mit digitalen Medien kreativ auszudrücken. Hierzu sollen unterschiedliche analoge und digitale Medien– Bücher, E-Books, Internet, Social Media, Hörspiele, Videos, Fotos etc. – genutzt und kombiniert werden. Medien der alltäglichen Nutzung sollen eingesetzt werden, damit die Zielgruppe auch nach Projektende die Möglichkeit hat, diese weiterhin kreativ zu nutzen. Ausgangspunkt ist immer eine gelesene Geschichte, ein gelesener Text. Diese werden im Anschluss zusammengefasst und den restlichen Teilnehmern anhand von kreativen Medien präsentiert.

Die TeilnermerInnen:
– sollen Freude am Lesen bekommen,
– sollen ihre Lese-, Informations- und Medienkompetenz vertiefen,
– sollen ihre kreativen Ausdrucksfähigkeiten

Das Projekt ist ein 3-tägiges Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche von 13-23 Jahren und soll im Projektzeitraum 06.01.2022 – 08.01.2022 durchgeführt werden. Die Tage werden so gestaltet, dass die Kinder und Jugendliche lernen und auch Spaß haben. Es wird ein reichhaltiges Programm mit vielfältigen Aktivitäten durchgeführt. Es werden Lesestunden und Hörstunden gemacht und in Teamarbeit kreative Präsentationen aus den Texten/Geschichten erstellt und präsentiert. Dafür sollen verschiedene Medien eingesetzt werden, um möglichst viele kennen zu lernen. Die Teams sollen ein Thema aussuchen und täglich Unterthemen mit unterschiedlichen Medien bearbeiten. Am Ende des Programms wird ein Präsentationstag veranstaltet, wo diese Hauptthemen vorgestellt werden. Dazu könnten auch die Eltern eingeladen werden, um zu schauen, was die Kinder und Jugendliche von dem Programm mitgenommen haben.

 

Projektzeitraum:

06.01.2022 – 08.01.2022
Anmeldung unter info@ideal-bv.de

Gefördert von: