Grundschule

Grundschulvorbereitung

„Jeder junge Mensch hat ohne Rücksicht auf seine wirtschaftliche Lage und Herkunft und sein Geschlecht ein Recht auf schulische Bildung, Erziehung und individuelle Förderung“, das bestimmt das Schulgesetz.

Ziele der Schule sind es, die Schülerinnen und Schüler dabei zu unterstützen, ihre Persönlichkeit zu entfalten, selbstständig Entscheidungen zu treffen, Verantwortung für das Gemeinwohl, die Natur und die Umwelt zu übernehmen.

Zeitraum

Von Montag bis Freitag haben die Schüler den gewählten Nachhilfekurs in einer ihnen zugewiesenen Gruppe oder im Einzelunterricht. Die Gruppen sind nach Unterrichtsfächern und in kleine fachhomogene Gruppen aufgeteilt. Gruppenunterricht ab 15:00 Uhr, Einzelunterricht ab 14:00 Uhr, je nach Vereinbarung